Dr. Tanja Mayer

Humboldt-Universität zu Berlin

Kurzbiografie

Tanja Mayer ist seit 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Humboldt-Universität zu Berlin und forscht zu verschiedenen Themen im Bereich Privatschulen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf elterlicher Schulwahl sowie auf räumlichen und sozialen Unterschieden.

Publikationen

Mayer, Tanja; Geist, Viktor; Pohl, Vera; Schwarz, Judith; Koinzer, Thomas
2020

A parental school choice misery: Middle class parents’ dilemma in choosing a primary school in Berlin’s multi-ethnic neighborhoods[link]

Journal of Pedagogy, 11 (1), S. 35-57
Mayer, Tanja; Koinzer, Thomas
2019

Schulwahl und Bildungsungleichheit - ein holistisches Modell zur Erklärung von Segregation und Bildungsdisparitäten bei der Einzelschulwahl[link]

Pädagogische Rundschau, 37 (3), S. 265-280
Stirner, Philipp, Hoffmann, Lars, Mayer, Tanja; Koinzer, Thomas
2019

Eine gemeinsame Grundschule für alle? Die Grundschule als Ort sozio-ökonomischer Ungleichheit und Segregation[link]

Zeitschrift für Grundschulforschung, 2019 (2), S. 439-455
Mayer, Tanja
2017

'Das ist einfach dieses, was wir nicht kennen oder nicht wollen' - Einzelschulwahl öffentlicher und privater Grundschulen im Kontext von Distinktion, Segregation und sozialer Ungleichheit

Dissertation an der Humboldt-Universität zu Berlin
Tanja Mayer
2017

School Choice and the Urban Neighbourhood: Segregation Processes in the German Primary Sector with Special Reference to Private Schools[link]

Koinzer, Thomas; Nikolai, Rita; Waldow, Florian (Hg.): Private Schools and School Choice in Compulsory Education. Wiesbaden: Springer Verlag, S.153-175.
Mayer, Tanja
2016

Rezension von: Hadeler, Swantje: Fordern und Fördern, Leistungsanforderungen und Differenzierung in der Lern- und Förderumwelt privater Grundschulen. Wiesbaden: Springer VS 2015.[link]

EWR 15 (2016), Nr. 3
Koinzer, Thomas & Mayer, Tanja
2015

Private Schulen - Entwicklung und empirische Befunde unter besonderer Berücksichtigung des Grundschulwesens[link]

Zeitschrift für Grundschulforschung, 8 (2015), H. 2, S. 28-41. (Online zur Verfügung gestellt und erneut publiziert durch die Böll-Stiftung)
Mayer, Tanja & Thomas Koinzer
2014

Schulwahl. Grundlegende Theorien und Befunde und einige kritische (Nach-)Fragen.

engagement. Zeitschrift für Erziehung und Schule, 32 (2014), Heft 3, S.161-173
Mayer, Tanja
2014

Sammelrezension öffentliche und private Schulen im Vergleich[link]

  • Gürlevik, Aydin / Palentien, Christian / Heyer, Robert (Hg.): Privatschulen versus staatliche Schulen. Wiesbaden: Springer VS 2013
  • Frank Lipowsky / Gabriele Faust / Claudia Kastens (Hg.):Persönlichkeits- und Lernentwicklung an staatlichen und privaten Grundschulen Ergebnisse der PERLE-Studie zu den ersten beiden Schuljahren. Münster, New York, München, Berlin: Waxmann 2013
  • Peter Suter: Determinanten der Schulwahl. Elterliche Motive für oder gegen Privatschulen. Wiesbaden: Springer VS 2012
EWR 13 (2014), Nr. 1

Vorträge

Tanja Mayer; Thomas Koinzer
27.02.2019

Ein akteurzentriertes Modell zur Erklärung von Segregation und Bildungsdisparitäten bei der Einzelschulwahl.

Vortrag auf der 7. Jahrestagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF), Köln.
Tanja Mayer; Anne Jurczok
27.02.2019

Herkunftsspezifische Ungleichheiten zur Einzelschulwahl im urbanen Raum: Theoretische Rahmung und empirische Befunde.

Symposium auf der 7. Jahrestagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF), Köln.
Thomas Koinzer; Tanja Mayer
25.02.2019

Die Unterrichtsqualität katholischer Schulen im Vergleich. Ergebnisse der Qualitätsanalyse NRW

Poster auf der 7. Jahrestagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF), Köln.
Tanja Mayer
25.09.2018

Schulwahl privater und öffentlicher Grundschulen im Kontext von Segregation und sozialer Ungleichheit

Vortrag auf der 27. Jahrestagung der DGfE-Kommission Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe, Frankfurt am Main.
Tanja Mayer zusammen mit Birgit Danicke, Thomas Duveneck, Lars Hoffmann, Matthias Schönleber und Pauline Schröter
18.09.2018

Privatisierung und Individualisierung von Bildung

Podiumsdiskussion auf der 5. BIEN-Jahrestagung, Berlin.
Tanja Mayer, Thomas Koinzer, Sabine Gruehn, Judith Schwarz, Corinna Habeck
24.08.2017

In Dilemma. Urban School Choice and Parenthood between being ‘Good Parents’ and ‘Good Citizens’

European Conference on Educational Research (ECER) der European Educational Research Association (EERA), Kopenhagen, Dänemark
Judith Schwarz, Corinna Habeck, Sabine Gruehn, Tanja Mayer, Thomas Koinzer
29.04.2017

Parents' Perceptions of School Quality Before and After Private and Public School Enrollment - A Comparison

Annual Meeting American Educational Rsearch Association (AERA), San Antonio, Texas, USA
Judith Schwarz, Corinna Habeck, Tanja Mayer, Sabine Gruehn
13.03.2017

Welche Schule für mein Kind? Elterliche Schulwahlentscheidungen, Passung und Distinkion im öffentlichen und privaten Grundschulwesen

5. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF) , Heidelberg
Tanja Mayer
20.09.2016

(Privat-)Schulwahl und Sozialraum: Städtische Segregationsprozesse in der Grundschule

81. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF) , Rostock
Tanja Mayer
15.09.2016

Workshop zur Qualtiativen Inhaltsanalyse

DZLM| PSE Summer School 2016, Berlin
Tanja Mayer, Thomas Koinzer, Judith Schwarz, Corinna Habeck, Sabine Gruehn
26.08.2016

School Choice and the Social Space: Urban Segregation Processes in the German Primary School Sector with Special Reference to Private Schools

European Conference on Educational Research (ECER) der European Educational Research Association (EERA), Dublin, Irland
Corinna Habeck, Judith Schwarz, Sabine Gruehn, Thomas Koinzer, Tanja Mayer
25.08.2016

The Choice Between Public And Private Primary Schools - An Empirical Analysis Of Parental Motives And Reasons

European Conference on Educational Research (ECER) der European Educational Research Association (EERA), Dublin, Irland
Judith Schwarz, Corinna Habeck, Tanja Mayer, Sabine Gruehn, Thomas Koinzer
24.08.2016

School Choice In German Primary Schools - Differences Between Choosers And Non-choosers

European Conference on Educational Research (ECER) der European Educational Research Association (EERA), Dublin, Irland
Mayer, Tanja
18.06.2016

Privatization and Marketization in Compulsory Education. Global Change and National Challenges

Panel Discussion (Chair) auf dem KOSMOS-Workshop, Berlin.
Mayer, Tanja
07.03.2016

Schulwahl und sozio-kulturelle Passung. Erste Ergebnisse zur Grundschulwahl mit Fokus auf Schulen in freier Trägerschaft.

Vortrag auf der PRE-GEBF-Tagung, Berlin.
Mayer, Tanja
15.10.2015

Schülergewinnung in einer veränderten sozial-kulturellen Situation. Grundlegende Theorien und Befunde.

Vortrag auf der Herbstkonferenz der weiterführenden katholischen Schulen in Hessen, Wiesbaden.
Mayer, Tanja
17.09.2015

PISA-Schock und Privatschulboom: Nur eine Koinzidenz?

Vortrag auf der 2. BIEN-Jahrestagung, Berlin.
Mayer, Tanja, Thomas Koinzer, Sabine Gruehn, Judith Schwarz
11.03.2015

Choice. Schulwahl und sozio-kulturelle Passung. Einzelschulwahl, Schulqualität und Schulträgerspezifik unter besonderer Berücksichtigung von Schulen in freier Trägerschaft.

Poster-Präsentation auf der GEBF-Tagung, Bochum.
Mayer, Tanja
28.11.2014

Choice. Projektvorstellung und –diskussion

Methodenworkshop: „Praxis oder Passung?“ Qualitative Forschungsmethoden zur Erforschung sozialer Bildungsungleichheit, Göttingen.
Mayer, Tanja, Thomas Koinzer, Sabine Gruehn
11.11.2014

School choice and socio-cultural fitting

Poster-Präsentation auf der EARLI SIG 23, Bielefeld.
Mayer, Tanja
11.09.2014

Typisierung der Privatschullandschaft und sozio-kulturelle Passung von Eltern/Schülerschaft und Schule

Vortrag auf der 1. BIEN-Jahrestagung, Berlin.